Ein Dorf wird zur Bühne vom 15.06.2010

Horumerspiel – Ein Dorf wird zur Bühne

  • Horumerspiel erzählt Sielort – Geschichten von damals und heute, von Alltag und Urlaub am Meer. Kinder und Senioren führen zu den Originalschauplätzen des Geschehens und schaffen lebendige Bilder dazu. Sie tanzen auf den Straßen und Balkonen. Oben auf dem Deich und hinten auf der Mole spielen sie mit Bildern und Klängen. Sie schlüpfen in Säcke, sie schlagen mit Flügeln und verwandeln sich spielend in Bäume. Sie putzen ein Schiff und erforschen das Watt. Sie sitzen im Strandkorb und kriechen maskiert durch den Sand. Folgen Sie ihnen auf Schritt und Tritt und wundern Sie sich einfach.

Horumersiel wird zur Bühne.

  • Am Dorfplatz geht’s los! Und zu jeder Eintrittskarte gibt’s einen Klappstuhl.
  • Premiere: Freitag 18. Juni 2010 – 16:00 Uhr

Weitere Aufführungen: 

  • Samstag 19. Juni um 11:00 Uhr
  • Sonntag 20. Juni um 17:00 Uhr
  • Montag 21. Juni und Dienstag 22. Juni jeweils um 10:00 Uhr

Karten sind erhältlich:

  • Wangerland Touristik 04426-987-0
  • Bücherinsel 04426-1239
  • Grundschule Horumersiel 04426-440

Veranstalter ist die Kunstschule in Jever
Kooperationspartner ist das Junge Theater der Landesbühne Nds. Nord sowie das Kunstschulprojekt des Ministeriums für Wissenschaft und Kultur „Generationen verbinden“.


Impressionen
Impressionen>>